Abschnittsweise Änderung der Verkehrsführung sowie Vollsperrung der Lesebergstraße

Abschnittsweise Änderung der Verkehrsführung sowie Vollsperrung der "Lesebergstraße“.
Themenfoto Baustelle

Wunstorf – Abschnittsweise Änderung der Verkehrsführung sowie Vollsperrung der „Lesebergstraße“.

Im Zeitraum 08.09 bis voraussichtlich zum 6.10.23 wird die Straße „Lesebergstraße“ zwischen dem Kreuzungsbereich Haster Straße (B442) und der Einmündung von der Amtsstraße aufgrund der Erneuerung von Stromkabeln in mehreren Bauabschnitten vollständig gesperrt.

Im ersten Bauabschnitt zwischen den Einmündungen Amtsstraße und Hinterm Turm wird die Lesebergstraße in diesem Teil als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Haster Str. geführt, die RegioBus-Linie bleibt somit unverändert.

Im weiteren Verlauf wird die Lesebergstraße in drei Bauabschnitten zwischen den Einmündungen Hinterm Turm und dem Stichweg Leseberstr./Amtshausweg, Auf der Reith und Haster Straße jeweils vollständig gesperrt. Ortskundige können über die Nebenstraßen ausweichen.

Im vierten und letzten Bauabschnitt wird die Zufahrt von der Haster Str. voll gesperrt, so dass eine Zufahrt zu dem Wohngebiet nur über die Straße „Im Westerende“ oder durch ein Ausweichen über die Innenstadt (Lange Str./Amtshausweg) möglich ist.

Durch die Sperrungen und die Vollsperrung der Lesebergstraße ist mit geänderten Fahrtwegen innerhalb des Wohngebietes und dadurch bedingt auch mit erhöhtem Verkehrsaufkommen im Zeitraum der Arbeiten zu rechnen.

WCN/rw